Fairlyland in Oakland

Letztes Wochenende hatten wir wieder einmal die Gelegenheit das Fairyland in Oakland zu besuchen. Der Park, welcher im Jahre 1950 eröffnet wurde ist ein Riesenspaß für Kinder zwischen 1-6 Jahren. Umgeben von Rutschen, Karussells, einen wunderbar bunten Kindereisenbahn, tolle Puppentheater umgeben in einer märchenhaften Dekorationen erfreut dieser Park bereits seit Jahrzehnten seine Besucher.

Hier ist erst mal eine Parkkarte (Um eine größere Karte zu sehen auf der alles gut lesen ist bitte hier klicken).

Die „Storybooksets“ sind architektonische Nachbildungen von fast 40 Kindermärchen, wie zum Beispiel, „die drei kleinen Schweinchen“ und „Pinocchio“. Die sogenannten Karussellfahrten oder „rides“ sind kindergerecht und kurzweilig. Neben der schon genannten Eisenbahn („Jolly Trolly“) beherbergt das Fairyland auch ein kleines Riesenrad (Anansi’s Magic Web) und klassische Kinderkarussells. Auch beherbergt das Fairyland einen kleinen Zoo mit u.a. Hasen, Meerschweinchen,  Esel und sogar einem Pony.

Wir hatten auf alle Fälle wieder einmal einen Riesenspaß, und ich kann das Fairyland in Oakland wirklich wärmstens weiterempfehlen.

Der Preis von 8 $ pro Person ist fair und der Park verfügt über Parkplätze (kostenpflichtig – 2$ für 2 Std.). Der Park ist auch über die öffentlichen Verkehrsmittel gut zu erreichen.  (Ca 10 Gehweg von der BART Station 19th street Oakland).

Leave a Reply

Your email address will not be published.