Japanischer Teegarten in San Franciso

Der Japanische Teegarten in San Francisco sollte bei einem mehrtägigen Besuch von San Francisco sicherlich in die Urlaubsplanung mit einbezogen werden, bzw ist auch für Residents immer wieder ein schöner Platz zum besuchen.

Der japanische Teegarten liegt inmitten des Golden Gate Park in San Francisco, unmittelbar neben dem De Young Museum.

Hier ein paar Highlights des Japanischem Teegartens in San Francsisco:

japanishe PagodaNicht zu übersehen ist der große fünfstöckige Pagoda (mehrstufiger Tempel), welcher ursprünglich im Jahr 1915, in der Japanischen Ausstellung der Panama Pacific Exposition stand. In Japan und anderen Asiatischen Ländern werden Pagodas oft über heiligen Reliquien gebaut, und dienen als Buddisten Schrein. Die Spitze des Pagoda heißt: „Sorin“ und die neun Ringe stellen die zahlreichen Himmel der Götter dar.

Die große runde Brücke wird im englischen „Drum Bride“ und im japanischem „Taika Bashi“ genannt, und soll eine Reflektion eines perfekten Kreises darstellen. Diese Brücken werden aus sorgfältig angefertigten Holzleisten die eine starke Kurve bilden herstellt.

runde Bruecke

Als Gast des Teegartens im Tee Haus, aus welchem man einen herrlichen Blick aus den Wasserfall und Teich geniest. Eine ausgezeichnete Gelegenheit für einen kleinen Stop, und einen ausgezeichnete Tee.

japanischer Teegarten

Teich

Die Buddha Statue befindet sich am hinterem Ende der großen langen Brücke, ist aus Bronze gegossen. Dieser Typ einer Buddha Statue nennt sich „ Amazarashi-No-Hotoke“ was soviel heißt wie: „Der Buddha welcher immerfort draußen sitzt, sowohl bei sonnigen als auch bei regnerischem Wetter .“

Buddha Statue

Der Zen Garten liegt hinter dem großem mehrstufigen Tempel (Pagoda), und ist eine modern Version der Muromachi Periode (1392-1573), welche eine trockene Landschaft darstellt und ist im japanischem als „kare sansu“ bekannt ist. Der Zen Garten zeigt eine Miniaturnachbilung einer Berglandschaft mit einem Wasserfall und einem Fluss.

Der Eintritt fuer Erwachsene betraegt 4$.

Weitere Informationen:

One thought on “Japanischer Teegarten in San Franciso

  1. Pingback: San Francisco Blogger » Eröffnung der California Academy of Science in San Francisco

Leave a Reply

Your email address will not be published.